Hinterlasse einen Kommentar

Abenteuer Forschung – Geheime Botschaften – Der Code des Übersinnlichen

Für uns Menschen sind die fünf Sinne das Fenster zur Welt. Doch ist das, was wir wahrnehmen, wirklich die ganze Wahrheit? Vielleicht gibt es da draußen noch viel mehr – eine Welt jenseits unserer Wahrnehmung. Manche Tiere scheinen eine sechsten Sinn zu haben der uns verborgen bleibt. Man könnte meinen, dass Pflanzen ihrem Schicksal hilflos ausgeliefert sind. Schließlich sind sie an ihrem Standort fest verwurzelt und haben keine Möglichkeit, vor Wind, Wetter und vor allem vor Fressfeinden zu flüchten. Doch sie haben ausgeklügelte Strategien, um sich zu schützen. Akazien in Afrika zum Beispiel sind alles andere als harmlos. Mit Dornen bewaffnet und von einer „Armee“ von Ameisen bewacht, setzen sie sich gegen ihre Fressfeinde zur Wehr. Und nicht nur das: Mit verborgenen Signalen können sie sogar erfolgreich um Hilfe rufen. Ein Thriller mit dramatischem Ausgang…. mehr unter abenteuerforschung.zdf.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: