Hinterlasse einen Kommentar

Utopia ohne Geld oder doch besser mit BGE? … der DÖGELtraum

Dieses Video basiert auf der antiken Vorstellung von FREIHEIT, die Sklaverei als Basis für Wohlstand ansieht. Da wir jetzt aber aufgeklärte Menschen sind, braucht der „Machmal-Mensch“ (Dögel) einen maschinellen Sklaven … ansonsten stimmt sein Weltbild nicht.

http://politikprofiler.blogspot.de/2012/03/140-euro-rente-sind-keine-argumentation.html

http://politikprofiler.blogspot.de/2012/03/politprofiler-so-werde-ich-verstanden.html

Der Mensch hat sich schon so viele Träume erfüllt ABER ….
… wenn Träume sich erfüllen, wird meist geweint. Träume sind Endstationen einer Vision ohne Weg. Daher sollte der Mensch sich nicht den Träumen auseinandersetzen, sondern sich einen Weg durch das angeblich undurchlässige Gestrüpp seines Hirns schlagen, um neue, erreichbare Ufer zu erkennen.

Geld hat den Vorteil: Man kann Leistung einkaufen ohne dafür zu arbeiten … vor allem, wenn es nur aus dem Drucker kommt und es keinerlei Wert hat – wie viele glauben.

Eine große, geheime Elite steuert uns nur damit – hat jeder Geld, wird alles gut … oder doch nicht? Eigentlich müssten sich darüber die Geister nicht scheiden, aber sie tun es.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: