Hinterlasse einen Kommentar

Fulford-Update 05.04.2012 — Die Jagd ist eröffnet, Festnahmen beschleunigen sich…

Aktualisierte Informationen über den "Tod" des Lord James Blackheath. Der gerade veröffentlichte Wöchentliche geopolitischer Nachrichten und Analysis20120305 besagt, dass Lord James Blackheath von den Kabalen ermordet wurde. Die Quelle für diese Information war ein Mitglied der Familie Rothschild. Der Wikipedia-Eintrag zu Herrn Blackheath erklärte auch, dass er am 29. Februar gestorben. Allerdings, sagte ein Sprecher des House of Lords in Großbritannien, dass "soweit wir wissen, dass er gesund und munter ist."
http://benjaminfulford.net/~~V

 Benjamin Fulford (Übersetzung von Politaia.org)

Der laufende Finananzkrieg beschleunigt sich und man sieht Festnahmen und Morde auf beiden Seiten. Quellen aus dem Pentagon sagen, dass George Bush senior und Bill Gates letzte Woche wegen Sabotage des neuen Finanzsystems festgenommen wurden, nachdem Timothy Geithner sie verpfiffen hatte. Das Federal Reserve Board-Kriminellensyndikat seinerseits ermordete am 29. Februar Lord James Blackheath [soll nicht stimmen], nachdem er den Diebstahl der 15 Billionen Dollar im britischen Oberhaus offengelegt hatte. Die White Dragon Society hat mittlerweile einen Fahndungsaufruf für den früheren Polizeichef von Hongkong, Peter Stevens, veranlasst; Stevens soll sofort zur Vernehmung verhaftet werden.

Weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: